Zum Inhalt springen

Wenn Touristen Sehenswürdigkeiten beschimpfen, Teil III

25. Februar 2013

herrfischer

20130105-182839.jpg

Nicht nur Hotels bekommen auf Tripadvisor ihr Fett ab. Manchmal trifft es auch Sehenswürdigkeiten. Etwa der Taj Mahal: 

«Sobald man drin ist (…), wird man vom Gestank von 10 000 ungewaschenen Füssen und Achselhöhlen erschlagen (Einheimische zahlen $ 0.25 um rein zu kommen im Vergleich zu $ 18.00 die du zahlst). Kein Ventilator und ein einziges kleines Fenster auf jeder Seite sind nicht genug, um den Geruch zu beseitigen.» – Ashtori aus London

Von mir übersetzt.

Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: